ANTI – AGE

Die zellaktive Anti-Age Intensivtherapie bei Haarverlust

Die Ursachen für abnehmende Haardichte können vielfältig sein – körperlicher und physischer Stress, hormonelle Faktoren, bestimmte Medikamente oder natürliche Alterungsprozesse. Eine dominante Rolle spielt dabei immer die nachlassende Produktivität der Stammzellen des Haarfollikels. Sie sind die entscheidenden Starter für aktives Wachstum.

Auf wissentschaftlich dokumentierter Basis medizinischer und zellbiologischer Forschung ist es mit Thèrapie Anti – Chute Plus und Elixier Anti – Chute gelungen, hier einen neuen therapeutischen Meilenstein zu setzen.

THERAPIE ANTI-CHUTE PLUS

Zellaktive Intensivkur gegen Haarausfall und dünner werdendes Haar

Ein zell-aktives Ampullen-Konzentrat mit wissenschaftlich nachweisbarer Intensivwirkung. Nach einer Behandlungsdauer von drei Monaten ist die Anzahl wieder neu wachsender Haare signifikant erhöht, die Rate ausfallender Haare deutlich reduziert. In der Summe wurde dabei ein Zuwachs in der Haardichte von bis zu 28.000 Haare dokumentiert*. Diese Wirkung basiert ganz wesentlich auf einer Reaktivierung und den umfassenden Schutz der Stammzellen des Haarfollikels durch völlig neu entwickelte Wirkstoffe. Gleichzeitig werden schädigende Verhärtungen des Gewebes durch eingelagerte Zuckerstoffe ausgebremst, aggressive freie radikale neutralisiert und die gesamte Versorgung mit Vitalstoffen sichergestellt, die für kräftiges Haarwachstum unabdingbar sind.

*Klinischer Test mit einer Wirkstoffkonzentration, wie sie in Therapie Anti-Chute Plus zum Einsatz kommt.